Bitcoin Cash, Ontology, Maker Price Analysis: 28 de octubre

Registrando pobres rendimientos diarios, tanto la valoración de Ontología como la de Maker bajaron casi un 3% desde ayer.

Esto ocurrió a pesar de que Bitcoin registró ganancias apreciables en sus gráficos diarios.

Dada la fuerte correlación de precios con Bitcoin Cash (BCH), la subida de precios de Bitcoin Trader ayudó a evitar una fuerte presión de venta para el BCH.

El activo digital se preparó para un repunte alcista en las próximas sesiones de operaciones, con los toros de BCH apuntando a un nivel de resistencia clave.

Bitcoin Cash [BCH]

Subiendo por la línea de tendencia, la breve venta registrada en el mercado de Bitcoin Cash en el momento de la publicación de este artículo pronto terminó. En una rápida reversión, después de que el activo digital fuera testigo de un retroceso en los precios, los toros del BCH se propusieron superar el nivel de resistencia de 263.009 dólares.

Mirando el Índice de Fuerza Relativa, el RSI observó una visión neutral en medio de señales mixtas de presiones de compra y venta.

Además, el Indicador Aroon mostró una configuración bajista, con el Aroon abajo (azul) por encima del Aroon arriba (naranja), aunque también se observaron indicios de debilidad en la presión de venta.

Bajo este escenario los toros del BCH podrían seguir subiendo por encima, para recuperar el control en el nivel de resistencia de $268.25 durante las próximas sesiones de operaciones.

Ontología [ONT]

En el momento de escribir este artículo, Ontology estaba cotizando a 0,488 dólares después de haber notado otra ola de presión de venta al caer en la zona de retroceso del 100% marcada por la herramienta de retroceso Fibonacci.

Una indicación temprana de esta venta fue recogida por el Awesome Oscillator (AO), mientras que el precio todavía estaba cerca del nivel de pivote de 0,488 dólares.

De hecho, la alta bajada del AO con el cierre en rojo por debajo de la línea cero, apuntaba a un posible descenso del precio por debajo del nivel de soporte de 0,480 dólares en los próximos días.

Fabricante [MKR]

Notando un movimiento a la baja una pérdida del 1.5% desde ayer se registró en el mercado de Maker. El activo digital al momento de la publicación de este artículo, se negociaba a $565.14

De hecho, la criptodivisa, a pesar de una tendencia general alcista, cayó por debajo de sus mínimos matutinos y se pudo ver que pronto se volvió a probar el nivel de soporte inmediato. La línea MACD también registró un cruce bajista, cayendo por debajo de la línea de la señal en los gráficos.

Los altos niveles de volatilidad, señalados por el ensanchamiento de las bandas de Bollinger, también parecieron ponerse del lado de los osos.

A medida que el activo digital intenta recuperar cierto impulso positivo en los próximos días, las acciones de precios a corto plazo, dada la presión de venta existente, podrían mantener los precios cerca del nivel de soporte de 556,15 dólares.

Analyst glaubt, dass Bitcoin $12.000 erreichen wird

Analyst, der eine V-förmige Umkehrung vorhergesagt hat, glaubt, dass Bitcoin $12.000 erreichen wird

Bitcoin hat seit den Höchstständen von 11.750 $, die vor einigen Tagen festgelegt wurden, eine leichte Umkehrung erfahren. Zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels wird die Münze derzeit für 11.350 $ gehandelt, 3,4 % unter den Höchstständen.

Analysten bleiben trotz des Preisumschwungs optimistisch. Ein historisch akkurater Analyst, der eine Reihe von Schlüsselbewegungen des Bitcoin-Preises bei The News Spy genannt hat, sagte, dass die Kryptowährung darauf vorbereitet ist, 12.000 $ zu erreichen, wenn wir in die zweite Oktoberhälfte eintreten. Die Krypto-Währung könnte sich bis zum Monatsende sogar noch weiter erhöhen und neue Höchststände seit Jahresbeginn erreichen, sagte der Analyst.

Historisch korrekter Analyst sagt, dass Bitcoin auf 12.000 $ vorbereitet ist

Bitcoin ist darauf vorbereitet, sich bis zum Monatsende auf 13.000 $ zu bewegen, wie ein Krypto-Asset-Händler kürzlich erklärte. Er teilte das unten stehende Diagramm mit, das darauf hindeutet, dass der Vermögenswert derzeit ein „ABC“-Elliot-Wellenmuster bildet, das dazu führen wird, dass diese Handelsspanne nach oben ausbricht:

„In der Erwartung, dass sich die Preisspanne für ein paar Tage nach oben ausdehnen wird, bis zum Monatsende, bin ich optimistisch – diese Idee ist unter 11,2K ungültig.

Der Analyst, der diese Vorhersage gemacht hat, ist derselbe, der Mitte 2018 vorausgesagt hat, dass der Vermögenswert bei $3.150 seinen Tiefststand erreichen würde.

Grundlegende Trends

Grundlegende Trends unterstützen die Erwartungen für einen Wachstumstrend für Bitcoin. Tyler Winklevoss, der Mitbegründer von Gemini, glaubt, dass der Kauf von Bitcoin durch Square und MicroStrategy in naher Zukunft eine Welle von Kapital in diesen Bereich bringen wird:

„Zuerst war es @michael_saylor und das öffentlich gehandelte @MicroStrategy, das 425 Millionen Dollar von #Bitcoin kaufte. Heute ist es @jackand @square, das $50 Millionen Bitcoin kauft. Morgen wird es ein weiterer visionärer Führer sein, und noch einer, und noch einer… der Tsunami kommt“.

Dies wurde von einer Reihe anderer Analysten aufgegriffen

Dan Tapiero, der Mitbegründer von Gold Bullion International, ist der Meinung, dass die Kryptowährung höher steigen könnte, wenn institutionelle Investoren mehr Bitcoin bei The News Spy anhäufen als abgebaut werden. Dies deutet darauf hin, dass es einen Nettokapitalzufluss geben wird, der die Preise in die Höhe treibt.

Der institutionelle Investitionsanreiz für Bitcoin ist in den letzten Monaten und Jahren gewachsen. Fidelity Investments veröffentlichte vor kurzem einen Bericht, in dem festgestellt wird, wie eine kleine Zuteilung an BTC die Preisabschwächung minimieren und die Aufwärtsentwicklung verstärken kann.d

ETH/USD kämpft um 370 Dollar inmitten von Bärendruck

Ethereum-Preisvorhersage: ETH/USD kämpft um 370 Dollar inmitten von Bärendruck

In den vergangenen Tagen stieg Ethereum von $334 auf $395 und fällt dann auf heute $363.

  • Widerstandsebenen: $415, $425, $435
  • Unterstützungsstufen: $310, $300, $290

ETH/USD hat sich seit dem letzten Monat innerhalb des Kanals konsolidiert. Vorerst handelt der Preis für Ethereum derzeit bei $367,55, da er um den gleitenden 9- und 21-Tage-Durchschnitt gehandelt wird. Bei der heutigen Markteröffnung zeigt die Tages-Chart, dass der Preis zunächst bis auf $ 370 stieg, wo er auf Widerstand stieß und später der Krypto Markt auf die Unterstützungsmarke bei Bitcoin Code von $ 363 fiel, wo er begann, sich zu korrigieren.

Wohin geht der ETH-Kurs als nächstes?

Der technische Indikator RSI (14) deutet darauf hin, dass die Bären weiterhin die Kontrolle behalten könnten, wenn die Signallinie unter die 50er Marke fällt. Wenn der Ethereum-Kurs unter die gleitenden Durchschnitte fällt, könnte er sogar auf die primäre Unterstützung bei 340 USD fallen. Vorerst könnte eine Seitwärtsbewegung zwischen 322 $ und 390 $ eine willkommene Bewegung sein, die es den Käufern wahrscheinlich erlauben könnte, in den kommenden Sitzungen einen weiteren Angriff auf die Widerstandsmarke von 415 $, 425 $ und 435 $ zu schmieden.

Sollte der Preis jedoch unter die Unterstützung von 350 $ fallen, wird die Münze die kritische Unterstützung wahrscheinlich bei 330 $ ansiedeln, was eine enge Unterstützung für die Bären darstellt. Eine Fortsetzung des Abwärtstrends könnte den Markt auf die Unterstützungsniveaus von $310, $290 und $280 bringen. Nichtsdestotrotz bewegt sich der Trend weiterhin seitwärts, da der Markt zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels unentschlossen bleibt.

Im Vergleich zu Bitcoin bringt der jüngste Preisrückgang den Ethereum-Preis weiterhin in einen Abwärtstrend, nachdem er vor einigen Tagen eine zinsbullische Preisaktion erlebt hatte, aber die Preisaktion handelt derzeit unter dem gleitenden 9- und 21-Tage-Durchschnitt. Betrachtet man einen langfristigen Bärenmarkt, so könnten die Werte von 0,030 BTC, 0,028 BTC und 0,026 BTC weitere Unterstützung für den nächsten Verkaufsdruck bieten.

Außerdem fiel der Ethereum-Preis zwischen dem 13. Oktober und heute nach einem plötzlichen Anstieg im Abwärtstrend auf 0,032 BTC. Nun dürften die Verkäufer nach einem etwas unentschlossenen Auftreten wieder auf den Markt zurückkehren. Wenn die 0,032 BTC jedoch als solide Verteidigungslinie gegen einen weiteren Abwärtstrend fungieren kann, ist Kaufdruck bei 0,035 BTC, 0,037 BTC und 0,039 BTC-Widerstandsniveaus zu erwarten. Der RSI (14) befindet sich derzeit auf der negativen Seite.

MicroStrategy, Square & Bitcoin: Hva er det disse investorene ser at resten ikke er?

På samme måte som Paul Tudor Jones satte pengene sine på Bitcoin-hesten, sjokkerte MicroStrategys store Bitcoin-innsats og Square’s $ 50 millioner kjøp av BTC markedet. Men skal vi i første omgang være sjokkert?

I motsetning til de to tidligere har Square’s Bitcoin-bullishness lenge vært offentlig

CashApp tillater allerede Bitcoin, og bare Bitcoin-kjøp og administrerende direktør Jack Dorsey er sannsynligvis den største Bitcoin-oksen i Silicon Valley akkurat nå. Jeg mener, han maksimerer ut sine Bitcoin-kjøp hver uke. For kontekst er det $ 10.000 i verdi av Bitcoin hver uke.

For ytterligere sammenheng er Bitcoins gjennomsnittlige daglige handelspris $ 9 196, og det har allerede gått 40 uker i året, noe som betyr at Dorsey i 2020 alene har kjøpt 44,1 Bitcoins. Hvis det ikke understreker hans bullishitet for Bitcoin, gjør ingenting det.

Så tilbake til Bitcoin-trenden, som fulgte opp fra Square’s, MicroStrategy’s og PTJs pivot – Deres respektive trekk for å favorisere kryptovalutaen kom umiddelbart etter marskrasj, og kryptos etterfølgende vekkelse. Mens andre eiendeler som tekniske aksjer, og til en viss grad gull, også har sett sterke, om ikke sterkere og mer stabile oppblomstringer, forblir Bitcoin fortsatt favorisert.

Ser disse investorene med dyp lomme noe resten av oss ikke er? Enkelt sagt, nei, det er de ikke

Bitcoins vekkelse etter mars har vært en trend hele markedet har gått rundt, mye til skade for hva det måles mot – fiat-valuta. Ifølge en fersk rapport fra Chainalysis Markets Intel , siden marsfallet , har retningsendringen av Bitcoin til fiat tatt en skarp U-sving. Mer som en V-sving, faktisk.

Rapporten uttalte at etter mars har fiat-investorer „fortsatt krevende Bitcoin“, og her refererer „krevende“ til krevende Bitcoin for fiat-valuta. Før fallet mars , rapporten hevdet at Bitcoin var på vei ut, for fiat. Dette er interessant siden Bitcoin i første kvartal av dette kalenderåret flyttet over $ 10.000 to ganger etter at det begynte på $ 7.000. Ergo, selv på dette nivået, ble kryptoen presset ut.

Hva dette betyr er at på det nåværende prisnivået, Bitcoin over $ 10.000 og nå over $ 11.000, har kryptovalutaen mer tillit enn den gjorde i begynnelsen av året da den hoppet over $ 3000. Og hva mer er at denne tilliten ikke bare skinner igjennom fra detaljistinvestorer, de som holdt på å kjøre før 2020 og 2019, men også fra dyplomme hedgefond og sosiale medier. For å understreke alt dette satser de mot fiat, for Bitcoin.

ON ETHEREUM THE FIRST NFT DEDICATED TO THE WORLD OF PORN

Pornvisory has launched its own NFT (Non Fungible Tokens) based on the Ethereum blockchain, and dedicated to the world of eroticism.

They are real limited edition digital artworks for sale on the Opensea platform, a real reference point for this kind of art products on blockchain.

They are 5 figurines portraying pencil drawings made by the artist Giampaolo Casarini.
The peculiarity of these digital works is that they are Bitcoin Optimizer connected to the Ethereum blockchain thanks to a smart contract, therefore they are numbered, they cannot be minted and they cannot be falsified.

This therefore establishes their rarity, making them true collector’s items.

Once purchased on Opensea.io, using Pornvisory’s proprietary token (PVY), users can keep these NFTs in their walllet, give them away or put them back on sale, and all passages of each work remain forever tracked in the blockchain.

The figurines are all for sale in auction mode, and contain the following drawings:

Reflections: 1 copy at the basic auction price of 10,000 PVY (approx. 200 USD at current exchange rate);
Drink Me: 1 copy at the basic auction price of 5,000 PVY (approx. 100 USD);
Last Caress: 1 copy at the basic auction price of 5,000 PVY;
Ice Cream: 3 copies at the basic auction price of 2,000 PVY (approx. 40 USD);
The Kiss: 3 copies at the basic auction price of 2,000 PVY.
Recently the NBA, MotoGP and F1 also launched their NFTs with the same technology, reaching record prices of up to thousands of dollars.
The well-known collectible sticker company Panini has also decided to land on the blockchain with some of their football related products as soon as possible.

Stefano Contini, business developer at Pornvisory, explained:

„These NFTs are the first way to spend your PVY tokens, as on OpenSea you can only buy these „stickers“ with Pornvisory’s native token. We are very happy to start giving value to the token, also to thank the first fans of our project who have been supporting us since the beginning of this adventure“.